Mormon Newsroom
Pressemitteilung

Prophet stellt neue Proklamation an die Welt vor: „Die Wiederherstellung der Fülle des Evangeliums Jesu Christi“  

Bei der Sonntagvormittagversammlung der 190. Frühjahrs-Generalkonferenz der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage verlas Präsident Russell M. Nelson anlässlich des 200. Jahrestags der ersten Vision von Joseph Smith eine Proklamation.

In dem Dokument mit dem Titel „Die Wiederherstellung der Fülle des Evangeliums Jesu Christi: Zum 200. Jahrestag: Eine Proklamation an die Welt“ werden grundlegende Glaubensansichten der Heiligen der Letzten Tage dargelegt. Dazu gehören, dass Jesus Christus allein die Macht hat, zu erretten, dass die von Joseph Smith empfangenen Offenbarungen und das Buch Mormon von Gott kommen, ferner die einzigartige Mission der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage und die Wiederherstellung, die mit Joseph Smiths erster Vision der Gottheit im Jahr 1820 begann und die weiter fortdauert. In der Proklamation werden alle Menschen überall eingeladen, Gewissheit darüber zu erlangen, dass Gott spricht und dass diese Wiederherstellung der Wahrheit dazu dient, ihnen zu helfen, sich auf das Zweite Kommen Jesu Christi vorzubereiten.

Dies ist die sechste von der Kirche veröffentlichte Proklamation. Die anderen wurden in den Jahren 1841 (nur den Mitgliedern), 1845, 1865, 1980 und 1995 bekanntgegeben. Die Proklamation von 1980 ist der von Präsident Nelson am Sonntag vorgestellten am ähnlichsten. Lesen Sie die Proklamation in 12 Sprachen.

Weitere Sprachen folgen in Kürze.

Proklamation_Wiederherstellung_der_Fülle_des_Evangeliums_Jesu_Christi
"Die Wiederherstellung der Fülle des Evangeliums Jesu Christi". Zum 200. Jahrestag: Eine Prokalamation an die Welt.© 2020 by Intellectual Reserve, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
  

Hinweis an Journalisten:Bitte verwenden Sie bei der Berichterstattung über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bei deren ersten Nennung den vollständigen Namen der Kirche. Weitere Informationen hierzu im Bereich Name der Kirche.